WILLKOMMEN .....

 

... auf der Homepage des Südwestdeutschen Kendoverbandes e.V.!

Der SwKenV e.V. ist der Zusammenschluss  mehrerer Kendo-Vereine aus dem Saarland und Rheinland-Pfalz, die dem DKENB (Deutscher Kendo Bund) angehören. Verschiedene Referenten organisieren die einzelnen Aufgabenbereiche im SwKenV (siehe rechte Menüseite).

Unsere Referenten werden Sie hier regelmäßig über Neuigkeiten und anstehende Veranstaltungen des SWKenV informieren.


Zur Definition von Kendo:

(entnommen der Homepage des DKenB): Der gesamtjapanische Kendô-Dachverband – genannt “Zen Nippon Kendô Renmei (ZNKR)” oder “All Japan Kendo Federation (AJKF)” – formulierte den Grundgedanken des Kendô im Jahre 1975 wie folgt:

"Idee des Kendô ist es, den menschlichen Charakter durch Anwendung der Prinzipien des Schwertes zu schulen.

Die Übung des Kendô hat den Vorsatz
Geist und Körper zu formen, eine starke Seele zu entwickeln, durch korrektes und strenges Üben Fortschritt in der Kunst des Kendô anzustreben, Höflichkeit und Ehre des Menschen zu achten, mit anderen aufrichtig umzugehen
und unaufhörlich die persönliche Weiterentwicklung zu verfolgen.

So wird man fähig,
sein Land und die Gesellschaft zu lieben, zur Entwicklung der Kultur beizutragen
sowie Frieden und Wohlergehen unter allen Völkern zu fördern."


Ausschreibung zu den Südwestdeutschen Kendomeisterschaften 2017

 

Veranstalter Südwestdeutscher Kendoverband e.V.

Ausrichter USC Mainz e.V.

Termin 21. bis 22.Oktober 2017

Zeitlicher Ablauf

Samstag 21.10.2016

12:00 Hallenöffnung

12:30 Shinai- und Passkontrolle

12:45 Begrüßung

13:00 Wettkampfbeginn

18:30 Wettkampfende und Siegerehrung

anschließend gemeinsames Jigeiko

ab 19:30 gemeinsames Abendessen

Sonntag 22.10.2016

09:00 Gemeinsames Training,

Leitung Hanns-Peter Herr, 6. Dan Kendo

11:30 Ende des Trainings

Ort Sporthalle BBS I + III, Am Judensand 8 + 12, 55122 Mainz - Hartenberg / Münchfeld

Kategorien und Modi

Jugend <16 Jahre Einzel, vorgepoolt, dann KO-System

Damen Einzel Kyu und Dan, vorgepoolt, dann KO-System

Herren Einzel Kyu, 16< Jahre, vorgepoolt, dann KO-System

Herren Einzel Dan, KO-System

Team, 5er Teams gemischt, KO-System

Jeder Verein kann max. eine Mannschaft stellen. Die Erstplatzierten aus den Herren Einzel Kyu nehmen

an den Wettkämpfen der Dangraduierten teil. Die Wettkampfleitung behält sich kurzfristige Änderungen

der Wettkampfmodi je nach Teilnehmerzahl vor.

Meldung Kämpfer nur vereinsweise bis 14. Oktober 2017 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Mannschaften bitte am Wettkampftag vor Ort.

Teilnehmer oder Ausfälle bitte vereinsweise vor Wettkampfbeginn bei der Registrierung melden.

Kinder unter 16 Jahren können nur auf eigene Gefahr teilnehmen.

Kämpfer ohne Team können auf Wunsch anderen Teams zugeteilt werden.

Eine Gewähr auf Zuteilung wird nicht übernommen.

_________________________________________________________________________________

Startgebühr 15,00 pro Person (Zahlung nur vereinweise. Bitte keine Einzelüberweisungen).

Zu überweisen bis zum 14. Oktober 2017 auf das Konto des SwKenV, Zahlungseingang ist gleich

Startberechtigung; Meldungen bzw. Überweisungen nach Meldeschluss werden nicht mehr berücksichtigt.

Startgebühren werden bei Nichtteilnahmen oder Ausfällen nicht erstattet.

Startberechtigung Kendoka mit gültigem DKenB-Kendopass (Jahressichtmarke),

mit Zugehörigkeit zum SwKenV

Bankverbindung Südwestdeutscher Kendoverband e.V.

Sparkasse Mainz

IBAN DE78 5505 0120 0012 0034 30

Verwendungszweck „SwKenV-Meisterschaft 2017“ / Name des Vereins / Anzahl Teilnehmer

Übernachtung Es ist noch nicht geklärt, wo wir die Übernachtung durchführen können.

Im Falle einer Übernachtung in der Wettkampfhalle bitte Schlafsack und Isomatte mitbringen.

Kosten: 10,00 pro Person (inklusive Frühstück, zu zahlen bar und vor Ort).

Anzahl der Übernachtenden bitte bei der Meldung angeben.

Verpflegung Getränke und kleine Speisen vor Ort

Allgemeine Hinweise Der Veranstalter / Ausrichter übernimmt keinerlei Haftung.

Mit Teilnahme an der Veranstaltung erklärt jeder Teilnehmer sein Einverständnis, dass Bilder

und Videos von ihm in allen Medien, auch im Internet, veröffentlicht werden können.

Kyu-Graduierten ist das Kämpfen mit zwei Shinai nicht gestattet.

 

 

Ich freue mich auf Euch, wünsche uns eine rege Teilnahme und uns allen einen erfolgreichen Wettkampftag! cool

 

Viele Grüße

Hanns-Peter